Gründerwoche Deutschland

Die JUVATA Wirtschaftsberatung ist offizieller Partner der Gründerwoche Deutschland - einer Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums. Im Rahmen der Gründerwoche werden jedes Jahr interessante und kostenfreie Info-Veranstaltungen zum Thema "Existenzgründung" angeboten - natürlich auch von uns! 

Wir geben Gründer(inne)n im November 2017 die besondere Gelegenheit, sich kostenfrei einen Überblick über gründungsrelevante Themen zu verschaffen.

Zielgruppe

  • Menschen, die sich aktuell in der Phase der Ideenfindung befinden
  • Menschen, die ihre Idee bereits im Kopf haben
  • Gründer, die vorhaben, hauptberuflich selbstständig zu werden 
  • Gründer, die bereits nebenberuflich selbstständig sind und den Schritt in die hauptberufliche Selbstständigkeit machen wollen

Agenda

  • Fördermittel für Gründer
  • Businessplan
  • Rechtsformen
  • Steuern
  • Versicherungen
  • "Fahrplan" für IHRE Existenzgründung

Kosten

  • 0,- Euro 

Nächste Termine

Ort

  • DI, 14.11.2017 - 16:00 bis ca. 19:00 Uhr - ausgebucht
  • Samstag, 18.11.2017 - 10:00 bis ca. 13:00 Uhr - ausgebucht
JUVATA Wirtschaftsberatung GmbH
Holzstraße 2
80469 München
U-Bahn: U3/U6 Sendlinger Tor

ALTERNATIV: 
Vertrauliches Umfeld gewünscht, keine Gruppe?
Dann ist unser individueller Beratungstermin genau das Richtige für Sie!


Kunden, die sich für die Gründerwoche Deutschland interessierten, 
interessierten sich auch für...

  • Gründerberatung
  • Gründerberatung München
  • Existenzgründerberatung
  • Existenzgründerberatung München
  • Gründercoaching
  • Gründercoaching München
  • Gründungsberatung
  • Gründungsberatung München
  • Vorgründungscoaching
  • Vorgründungscoachnig Bayern
  • IHK Vorgründungscoaching
  • Existenzgründung Freie Berufe
  • Existenzgründerseminar
  • Existenzgründerseminar München
  • Gründerseminar
  • Gründerseminar München
  • Gründersprechtag
  • Gründungszuschuss
  • Businessplan München
  • Fachkundige Stellungnahme
  • Versicherungen für Gründer
Zufrieden mit unserem Angebot / mit unserer Arbeit? Dann herzlichen Dank für Ihre Unterstützung:
Share by: